Neueste Themen
» Carpe Noctem - Nutze die Nacht
Mo Jul 09, 2012 5:20 am von Hayley Jones

» Bis auf den Tod
Mi Jul 04, 2012 5:48 am von Astaya Silver

» Twinbrother - Mein Schatten
So Jul 01, 2012 5:50 am von Matt Wayne

» von einer Rebellin zum Unschuldslamm?
So Jul 01, 2012 2:30 am von Matt Wayne

» Ian Hamish (unfertig)
Sa Jun 30, 2012 2:42 pm von Ian Hamish

» Gwens Basteleien
Sa Jun 30, 2012 2:07 pm von Ian Hamish

» Bewerbung Ashley Cole
Sa Jun 30, 2012 10:54 am von Ashley Cole

» Fluchtversuch Nr. 1364
Fr Jun 29, 2012 12:59 am von Hayley Jones

» Postingpartnersuche
Do Jun 28, 2012 7:11 am von Cameron Kingsley

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!


Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Nach unten

Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Beitrag  Cameron Kingsley am Sa Jun 30, 2012 2:14 am

Es war dunkel draußen. Die Zeit der Dämonen, die zeit der Vampire. Camerons Zeit. Seine Schritte waren leise, sicher und klangen auf dem Teppich nicht. Er lief durch den raum, von zwei Vampiren geflankt und setzte sich auf einen bequemen Sessel vor einem Kamin. Er machte einmal kurz die Augen zu. Er hatte sehr schlecht geschlafen in letzter Zeit und war müde. Es war eben niemand perfekt, nicht mal Cameron, obwohl er auf jeden Fall am ehesten daran kam. Er lächelte, doch das Lächeln von diesem dämon löste bei anderen kein warmes Gefühl aus, wie bei anderen Wesen, man bekam Angst und fragte sich direkt was dieser jemand im Schilde führte. Es waren nicht mehr viele hier. um so besser. Es würde keiner wagen ihn anzusprechen.
avatar
Cameron Kingsley

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 29.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Beitrag  Hayley Jones am So Jul 01, 2012 2:22 am

Ich ging den schwarzen Flur entlang. Eine Kerze in der Hand schenkte mir Licht und ich fühlte mich wohler, als wenn ich nur von Dunkelheit umgeben war. Meine andere Hand glitt an der Wand entlang und ich blieb vor dem Gemeinschaftsraum stehen. Mit einem kurzen Pusten blies ich die Kerze aus und betrat den Raum. Nicht viele waren hier. Ich verdrehte die Augen als ich den Dämon auf dem Sessel sitzend von zwei halbstarken Vampiren umgeben sah. Er war ein Idiot, der sich mehrfach während des Unterrichts hier aufhielt, mehr nicht. Ich setzte mich auf die Couch und beachtete ihn nicht weiter, trotz der fraglichen Interesse zu ihm.

_________________
avatar
Hayley Jones
Admin || Vampir

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 06.11.11

Nach oben Nach unten

Re: Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Beitrag  Cameron Kingsley am Fr Jul 06, 2012 9:18 pm

Ein mädchen betrat den Raum. Sie sah mich, aber sie sagte nichts, gut sollte mir nur recht sein. Ich las weiter ind em Buch. Schaute mal hier auf, mal da. Einmal sah ich, wie James, einer von den Dämonen um mich herum, dem Mädchen einen Blick zuwarf. Nicht irgendeienn Blick, sondern einen Blick, wie er Mädchen immer zuwarf, die eine "Potenzielle Beute" waren. Warum wusste ich nicht, aber es machte mcih irgendwie wütend. Ich wusste wie James, mit Mädchen umging und normalerwe4ise war es mir Recht. Wenn Dämonen die oberste Klasse waren, so waren es Männer auch und Frauen hatten zu tun, was wir sagten. Doch bei diesem Mädchen störte es mich. Sie war hübsch, viele Mädchen waren das. Ich kannte sie nur vom sehen her, aber es reichte, wenn sie mit einem Blick angesehen wurde und ich entwickelte Beschützerinstikte. Ich warf James einen wütenden Blick zu, bis er ihn auffing. Er schaute sofort beängstigt drein.
avatar
Cameron Kingsley

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 29.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Beitrag  Hayley Jones am Mo Jul 09, 2012 5:20 am

Ab und an guckte ich zu dem Blonden herüber und merkte, dass ich vo einem anderen Dämon beobachtete wurde. Er schenkte mir ein zwei "süße" Blicke. Naive Mädchen wären schon drauf eingegenagen, aber ich war nicht doof und überhaupt kam er noch nicht einmal in die Reichweite meiner Interesse. Mir endging jedoch nicht, wie der Schönling dem Dämon drohende Blicke zuwarf. Langsam brauchte ich ein bisschen Stoff zum lesen und die Cosmopolitan auf der Tischplatte einige Meter von mir entfernt, kam mir gerade recht. Also stand ich auf und bewegte mich zu dem Tisch. Ich wollte gerade nach der Zeitschrift greifen, da packte mich jemand am Handgelenk und küsste meine Handfläche. Irritiert sah ich auf und sah den Dämon der mich bis vor kurzem noch angestarrt hatte. Ich entriss ihm meine hand und zog eine Augenbraue hoch. "Netter Versuch!" meinte ich mit ein lächeln und viel Sarkasmus im Unterton. Dann wandte ich ihm den Rücken zu.

_________________
avatar
Hayley Jones
Admin || Vampir

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 06.11.11

Nach oben Nach unten

Re: Carpe Noctem - Nutze die Nacht

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten